Skip to main content

Lydia Thomas

Akademie der Bildenden Künste, München

Inkubator V., 2014

Öl auf Leinwand, 70 × 50 cm

Neben der Darstellung der menschlichen Figur im Arbeitsprozess interessiert mich ebenso die geschlossene Form technischer Dinge.

Bei meinem halbjährigen Aufenthalt in Lissabon im Rahmen des Erasmus-Austauschprogramms entdeckte ich dort zahlreiche unterschiedliche Formen von Hydranten, die es mir wert erschienen, als Gemälde gestaltet zu werden.

Für mich sind alle von mir gemalten Dinge lebende Wesen. Alle diese Hydranten nenne ich „Inkubator“.

Vita

1987 geboren in Chemnitz/Deutschland

2006–2008 Ausbildung an der Berufsfachschule FORTIS-AKADEMIE in Chemnitz; zwei Praktika bei Galerie Weise

2009 Studium Freie Malerei an der Akademie der Bildenden Künste München bei Anke Doberauer; 1⁄2-jähriges Erasmus-Auslandstipendium an der Akademie der Künste in Lissabon; großformatiges Wandgemälde im Goethe-Institut München

2013 Atelierstipendium der Stadt Chemnitz in der Partnerstadt Tampere (Finnland)

2014 Meisterschülerin bei Anke Doberauer

2015 Diplom an der Akademie der Bildenden Künste München; Diplomausstellung: zwei Monumentalgemälde à 20m2

Kontakt

Mail jtschaikowsky@ymail.com 

Oder wenden Sie sich an GOPEA, wir stellen den Kontakt für Sie her.